Aus- & Vortragen
Künstlergespräch mit Jan Paul Evers, Leon Kahane, Jumana Manna & Gesine Borcherdt,
Mittwoch, 8.2., 19 Uhr

Leon Weinrebe Vorlage

Mittwoch, 8.2., 19 Uhr
Künstlergespräch mit Jan Paul Evers, Leon Kahane, Jumana Manna & Gesine Borcherdt

Im Rahmen der Reihe “Aus- & Vortragen” diskutiert die Journalistin Gesine Borcherdt (Blau – Ein Kunstmagazin) mit den diesjährigen ars viva-Preisträgern Jan Paul Evers, Leon Kahane und Jumana Manna über deren künstlerischen Arbeitsweisen sowie über die nationale und internationale Kunstszene.

Jan Paul Evers: geboren 1982 in Köln, Studium der Freien Kunst, Hochschule für Bildende Künste Braunschweig bei Dörte Eißfeldt und Thomas Rentmeister. Einzelausstellungen u. a. in der Villa Stuck in München (2014) und der Galerie Max Mayer in Düsseldorf (2013).

Leon Kahane: geboren 1985 in Berlin, Studium u. a. an der Ostkreuzschule für Fotografie in Berlin, Studium der Freien Kunst an der Universität der Künste Berlin bei Hito Steyerl und Josephine Pryde. 2016 umfassende Einzelausstellung in der Galerie für Zeitgenössische Kunst Leipzig, 2015 ausgezeichnet mit dem Kunstpreis Europas Zukunft.

Jumana Manna: geboren 1987 in New Jersey, Design-Studium an der Oslo National Academy of the Arts, Studium der Ästhetik und Politik am California Institute of the Arts in Los Angeles. Einzelausstellungen u. a. in der Malmö Konsthall (2016), der Chisenhale Gallery in London (2015), der Kunsthall Oslo (2013) und dem Künstlerhaus Bethanien in Berlin (2013).

Bitte beachten Sie, dass die Veranstaltung gefilmt wird.

Eintritt 4,- Euro / ermäßigt 2,- Euro, Mitglieder frei.

Mit freundlicher Unterstützung durch:
Logos_A&V_3_16

Motiv: Leon Kahane, 2017.